Fußballer-Damen mit beschissenem Trikot

Irgend was musste wohl doch noch schief gehen.

Auch wenn die Damen so gut wie sicher die WM 2011 gewinnen werden – hoffentlich wieder gegen die grundlos überbewertete Marta – so müssen sie doch in Trikots herumlaufen, die offensichtlich mit Word gestaltet worden sind.

MS Comic Sans lässt grüßen.

Ich glaube, ich bekomme Pickel… aber am Arsch!

damen-wm-2011-trikot-comic-sans

Advertisements
Fußballer-Damen mit beschissenem Trikot

4 Gedanken zu “Fußballer-Damen mit beschissenem Trikot

  1. Mies ist gar kein Ausdruck, zugegeben, Löw und Bierhoff haben ihre Minimaleinsätze als Laiendarsteller mit Betroffenheitsmiene bemerkenswert gut hinbekommen, der Rest war aber so holschnittartig aneinandergeklatscht, dass mir zum wirklich allerersten Mal die Folkerts Leid tat, für sowas vereinnahmt zu werden hat die nach all den Jahren Tatort nicht verdient….und jetzt seh ich noch die arme Lierhaus gerade bei der Fernsehlotterie…ich bin mir nicht sicher, ob in pucto PR und Aufwertung gerade so einiges falsch verstanden wird im aufgeklärten Lande der Deutschen….

    1. Oh, Gott, Oliver-Ich-Hab-Die-Haare-Schön-Biederhoff und Berufsschalträger Löw haben da mitgespielt? Wurden sie am Schluss wenigsten erschossen? Mit Platzpatronen? Schade.
      Die Lierhaus ist ein Sonderthema. 500 Mille für einen Promi, der die Gewinner einer eigentlich karitativen Lotterie verliest.

  2. Rosenkranz007 schreibt:

    Die Fußballerinnen können einem wirklich leid tun. Soviel Dilettantismus auf allen Ebenen… Dämlichste Sommermärchen-Holzhammer-PR, Nachwuchs-Tittenparade im „Playboy“, na gut, kauft eh keiner mehr. Aber: von geldgeilen Beratern zu Tode redigierte Interviews ohne einen einzigen originellen/interessanten/erinnernswerten Satz. Bis zum Erbrechen ausgelutschte Aus-der-Gosse-in-die-Nationalelf-Prosa… Ein unsäglicher „Tatort“ mit 20er als Laiendarsteller… Man ist schon satt, BEVOR das erste Tor gefallen ist.

    1. Ja, ich denke, dem kann ich nur zustimmen.
      Der fröhliche Amateuer-Bonus ist jedenfalls wech.
      Zum Glück habe ich den Tatort nicht gesehen, denn der soll ja wirklich mies gewesen sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s