E10 ist das neue Plutonium

Die Tanken bleiben auf E10 sitzen.

Die Teutschen und ihr liebstes Kind: Das Auto.

„Nein, Herr Doktor, unser Golf hat jahrelang immer nur das beste SuperPlus bekommen. Und jetzt haben wir einmal E10 getankt und schon zieht er irgendwie nicht mehr richtig. Können Sie das auch hören, dieses Ziepen? Wirklich, Herr Doktor, ich sag es ihnen, man wird nur noch abgezogen als Autobesitzer heutzutage. Wie soll ich mir da meinen GTI noch leisten können?“

Mach das scheiß E10 billiger, dann werdet ihr es auch los. Passieren tut 99,99% der Motoren sowieso nichts, siehe USA, wo schon seit Jahren vergleichbares getankt wird. Aber nein, wir Deutschen müssen wieder einmal die Ausnahme sein.

E10 ist das neue Plutonium

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s