Talkshow-Schwemme: ARD-Stars rangeln um Studiogäste

Die Talkshowschwemme im Ersten stellt die ARD vor Probleme: Nach SPIEGEL-Informationen zeichnet sich im Sender ein erbitterter Konkurrenzkampf um Themen und Studiogäste ab. Sandra Maischberger und Reinhold Beckmann sollen bei Polit-Talks Verzicht üben. [SPIEGEL]

Was ich wirklich nicht verstehe ist, wer guckt sowas noch?

Der Wegschalt-Reflex ist bei mir bei Talkshow noch stärker ausgeprägt als der Fluchtreflex vor einem tollwütigen Hund.

Selbst wenn ich wollte, könnte ich daher so eine Sendung überhaupt nicht sehen. Von den zu erwartenden Hirnschmerzen, die der „Genuß“ von Maischeberg, Flachbert und Ferner hevorruft ganz zu schweigen.

Wie sagte schon immer der von mir sehr geschätzte Peter Lustig: „Also, jetzt kommt nichts mehr, ihr könnt abschalten.“

Talkshow-Schwemme: ARD-Stars rangeln um Studiogäste

2 Gedanken zu “Talkshow-Schwemme: ARD-Stars rangeln um Studiogäste

  1. Rosenkranz007 schreibt:

    Der früher mal gute Harald Schmidt klagte in den 90ern, es gebe in Dt. leider viel zuwenige interessante Gäste, um eine tägliche „Late night“ a’la Letterman durchzuhalten. Der Mann hatte recht. Viel Spaß beim Suchen, ARD…

    1. An der Situation hat sich nichts geändert.
      Kleiner Tipp zum Ekeln: Freitag nach 22:00 Uhr durch die dritten schalten. Unglaublich, was sich da für ein Müll auftut, jeder GEZ-gepäppelte Drittsender hat seine eigene Quasselschau mit den sich gegenseitig einladenden ewig gleichen Gesichtern. Ich bin sicher, es gibt C-Promis, die schon seit Jahren kein Buch geschrieben, kein Film gedreht und keine Platte aufgenommen haben, sondern einfach nur durch diese Talksshows tingeln.
      Für die Miete reicht es offensichtlich.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s