Einige Regeln für den Umgang mit Geld, die immer und überall gelten

Schiffbruch in Dubai – Warum ein britischer Manager elf Wochen obdachlos in einem Park lebte. SPIEGEL

Dazu möchte ich Folgendes anmerken:

  1. Einen Wagen kauft man NIE auf Kredit. Weder im Heimatland noch im Ausland (da schon gar nicht!). Wer den Wagen nicht bar bezahlen kann, kann ihn sich nicht leisten. Dann muss man halt sparen oder was Billiges kaufen.
  2. Auch andere Konsumgüter (Reisen, Möbel etc.) erwirbt man niemals auf Kredit. Sowas machen nur sehr dumme Menschen. Wer mit Geld umgehen kann, macht sowas jedenfalls nicht.
  3. Niemals, unter gar keinen Umständen die Miete ein Jahr im voraus bezahlen – und schon gar keinen Kredit dafür aufnehmen. Wenn der Vermieter oder die Behörden mich rauswerfen, bin ich die im Voraus gezahlte Miete los. Als Mieter, der nur monatlich zahlt, ist man immer auf der sichereren Seite. Wenn es nicht klappt, ab in den Flieger und man ist nur eine Miete und vielleicht die Kaution los. Auch hier gilt, wenn ich einen Kredit aufnehmen muss, um wohnen zu können, stimmt irgendetwas nicht.
  4. Niemals über den eigenen Verhältnissen leben. Die Kreditkarte immer sofort ausgleichen, gar nicht erst Zinsen auflaufen lassen. Wer auf bessere Zeiten spekuliert und jetzt feiert, wird immer verlieren.
  5. Im Ausland gilt: Mindestens 10, besser 20 Prozent vom Nettoeinkommen zur Seite legen. Und zwar bei einer anderen Bank als der Hausbank oder besser noch in bar in stabilen Währungen (Euro, Franken, Dollar). Damit bezahlt man zur Not seinen Arzt oder das Rückflugticket nach Hause und muss nicht bei der Botschaft betteln gehen.
  6. Für alle Privatpersonen gilt – egal, was dir easyCredit&Co erzählen – Finger weg von Krediten gleich welcher Art.
  7. Kredite nur, wenn a) geschäftlich und b) haftungsbeschränkt – sonst ist die Sache eben eine Nummer zu groß und das Scheitern vorprogrammiert. Wer einen Kredit nur erhält, wenn seine Urgroßmutter bürgen muss, der sollte sein Geschäftsmodell noch mal genau überdenken.
Advertisements
Einige Regeln für den Umgang mit Geld, die immer und überall gelten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s