Kindermörder bekommen Bewährungsstrafe

Völlig ausgemergelt war die erst neun Monate alte Lara Mia gestorben. Nun sind die Mutter und ihr Ex-Freund wegen gefährlicher Körperverletzung und Verletzung der Fürsorgepflicht verurteilt worden – zu Bewährungsstrafen. SPIEGEL

Na, da haben die beiden aber nochmal Glück gehabt. Schön, dass unsere Deutschen gerichte so viel verständnis für Kindermörder aufbringen. Konnte ja auch wirklich keiner wissen, dass Kinder verhungern, wenn man sie nicht füttert. Das lernt man wahrscheinlich in der Hauptschule heute nicht mehr.

Und dank der Bewährungsstrafe müssen die beiden auch die neue Staffel von Deutschland such den Superstar nicht mehr verpassen. Puh! Es gibt noch Gerechtigkeit.

Advertisements
Kindermörder bekommen Bewährungsstrafe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s