Scheiß Fluggesellschaftengejammere

Geht es euch auch so auf den Geist, dieses Gejammer von Lufthansa&Co, weil sie jetzt für ein paar Tage nicht mehr fliegen durften oder dürfen?

Einmal haben unsere Politiker ein bisschen Arsch in der Hose und machen das, was jeder Verantwortliche machen sollte, wenn man nicht genau weiter weiß: Stoppen, Nachdenken und nicht voreilig entscheiden.

Aber die Aktionäre der Lufthansa sind schon am Greinen, da sich ihre Dividenden am Jahresende schmälern könnten. Und der Vorstandsvorsitzende der Lufthansa stellt sich ins Fernsehen und sagt durch die Blume, das die Politiker spinnen und man auch schön weiterhin fliegen könne.

Wie gut (oder wie schade?), dass nicht schon ein, zwei Flugzeuge abgestürzt sind. Denn dann hätten wir wirklich klare Verhältnisse. So aber gibt es wieder Sondergenehmigungen und Ausnahmen von den Ausnahmen, was ja in den letzten Jahren ein bevorzugtes Mittel der Politik ist: Es allen irgendwie recht zu machen.

Bitte, lieber Vulkan, entweder Du machst jetzt richtig ein Fass auf oder Du legst dich wieder ganz schnell schlafen, damit wir alle wieder nach Mallorca kommen.

Danke

Advertisements
Scheiß Fluggesellschaftengejammere

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s