Ich spiele nicht gegen Israel

Mir juckt die Faust, wenn ich diesen dürren Hering von Fußballspieler sehe, der sich weigert für Deutschland gegen Israel in der U21-Auswahl zu spielen.

Der Deutsch-Iraner (was soll das sein?) weigert sich, da der Iran seinen Bürgern die Einreise nach Israel nicht erlaubt.

Tja, meine Herren, da weiß ich doch die einzig vernünftige Antwort für den Bengel: AB IN DEN IRAN!

Müssen wir jetzt für jeden Penner uns „politisch korrekt“ verhalten?

Was kommt als Nächstes? Kein Spiel gegen Polen ohne die Grenzen von 1933 (Rücksicht auf NPD), kein Spiel gegen USA wegen Einmarsches in den Irak (Rücksicht auf Pazifisten), kein Spiel gegen Frankreich wegen des Verzehrs von Froschschenkeln?

Advertisements
Ich spiele nicht gegen Israel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s